Eine Reise beginnt....

January 02, 2017  •  Kommentar schreiben

Nun ist es also soweit: das alte Fahrzeug ist verkauft und das Geld will nun in eine "Mobilie" verwandelt werden. Schon die ganzen letzten Wochen schielten wir ständig in diverse Kleinanzeigenseiten um dann von unserer "Werkstatt um die Ecke" auf einen spezialisierten Händler verwiesen zu werden: einem Händler für militärische LKW. LKW mit Schneckenhäusern :-)

Auf seine Seite geschaut, wurde uns schnell klar, dass das künftige mobile Zuhause von diesem Händler kommen soll. Also machten wir uns heute früh auf den Weg ins weit entfernte Städtchen Hennef um dem Menschen, der so viele LKW hat, dass er sogar welche verkauft, einen Besuch abzustatten.

Auf dem Weg dorthin wurden unsere Mägen nach einiger Zeit dann doch ein wenig knurrig und da wir ja (noch) keine Küche und alles was diese mit sich bringen mag, bei uns hatten, wollten wir kurz vor dem Ziel noch einmal an einer Raststätte anhalten, um uns ein paar trockene Brötchen zu kaufen. Als Veganer, der  - wie gesagt - ohne Küche reist, ist die Frühstücksauswahl eher etwas für Abstinenzler.

Kaum angekommen fiel unser Blick jedoch auf die zwei wohlbekannten "Goldenen Bögen", die hoch über unserer Raststätte angebracht waren und das Ende vom Lied war dann ein schwarzer Kaffee mit viel Zucker und die Vorfreude auf einen Bäcker vor Ort....Notiz an uns selbst: MC Donalds hat keine Brötchen!

 

Beim Händler, er heisst Phillipp, kamen wir voller Erwartung an, wurden sehr kompetent und freundlich beraten....und wir hatten tatsächlich die Qual der Wahl. Wir wollten gern einen Steyr 680 in der langen Version kaufen und er hatte ganze drei davon :-)

Wir haben mal wieder auf unsere Bäuche gehört, und uns für ein Autochen entschieden, was eingekeilt zwischen vielen LKW nun darauf wartet, herausgepickt und für den TüV und die große weite Welt fertiggemacht zu werden. Dann werden wir uns in ca. zwei Wochen wiedersehen und das neue Familienmitglied nach Hause holen. Und dann beginnt unsere Arbeit.

Gut, unser neues Wägelchen ist kein Neuwagen, immerhin hat es schon einige Jahre erlebt

doch wird es sich bei uns sicherlich wohl fühlen...

Stay Tuned

 

 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...
Unterstütze unsen Blog

Unterstütze uns mit Deiner Bestellung bei Amazon

Solltest Du auf die Idee kommen, unseren Blog mit einem kleinen Beitrag, den wir für ein veganes Eis oder ein paar Luna-Leckerchen benutzen können, unterstützen zu wollen, hast du hier die Möglichkeit, ebenjenes zu tun, während Du bei Amazon einkaufst, ohne dass Du auch nur einen Cent mehr bezahlen musst. Und das geht so:

Die einfachste Möglichkeit ist, auf den hier angegebenen Link zu klicken und damit die Amazon Startseite aufzurufen. Egal, was Du daraufhin bei Amazon einkaufst, bekommen wir 1-10% des Umsatzes als Provision vergütet. Siehe hierzu bitte auch unsere Gedanken, die wir in einem extra Posteintrag dargelegt haben.

Wenn Du möchtest, kannst du dann zum Beispiel die Reiterfläche anklicken und in die Lesezeichenzeile hineinziehen. Und schon bist du jedesmal, wenn du Amazon über dieses Lesezeichen aufrufst, dabei, uns etwas Gutes zu tun.

Natürlich kannst Du auch alternativ bei jedem Einkauf bei Amazon erst unsere Seite aufrufen und dann über die entsprechende Schaltfläche zu Amazon gelangen.

HIER GELANGST DU DIREKT ZUR AMAZON-SEITE

Vielen Dank :-)

Abonnieren
RSS
Archiv